1892 geb. in Berlin; Maler; Lehre in einem Berliner Entwurfsatelier für Wandstoffe; Studium an der Königlichen Kunstschule Berlin und am Kunstgewerbemuseum Berlin; Teilnahme am Ersten Weltkrieg; 1919 Mitlied der Berliner Sezession, des Deutschen Künstlerbundes und der Novembergruppe; 1927 Großer Staatspreis für Maler, Preußische Akademie der Künste, Berlin; Studienreise nach Paris und Rom, Villa Massimo; diverse Lehrtätigkeiten; Teilnahme am Zweiten Weltkrieg; Amerikanische Kriegsgefangenschaft; 1946-1958 Professur an der HdK, Berlin; ab 1953 Leiter der Abteilung Kunstpädagogik an der HfbK; 1965 gest. in Berlin.
Die Blinde, 1920, 92,5 x 68 cm, Öl auf Leinwand

Galerie Brockstedt • Mommsenstr. 59 • D-10629 Berlin • Phone +49 (0)30 - 885 05 00 • Webmaster: info@brockstedt.com